Streetband

This WordPress.com site is the cat’s pajamas

Internationale Kunstausstellung FORM-A( R )T in Glinde bei Hamburg

Die alljährlich zu den Glinder Kulturwochen stattfindende 22. Internationale Kunstausstellung FORM-A( R )T wird vom 04. bis 06. April 2014 in Glinde veranstaltet.

Die FORM-A( R )T ist eine jurierte Ausstellung für alle Formen der bildenden Kunst. Veranstalter ist der Kunstverein Glinde e.V.. Schirmherr der Veranstaltung ist der Glinder Bürgermeister Rainhard Zug.

An der FORM-A( R )T in 2013 wurden 49 bildende Künstlerinnen und Künstler aus 10 verschiedenen Nationen beteiligt. Im Ausstellungsgebäude Marcellin-Verbe-Haus (Bürgerhaus) am Marktplatz Glinde stehen insgesamt rd. 2.000 m² an Hänge- und Stellflächen zur Verfügung (Raumwände, Stellwände, Raumfreiflächen). Outdoor-Präsentationsflächen sind nicht vorhanden.

Eingeladen zur Eröffnung am 4. April um 19:00 ist auch  „Elastic Soap Jazz“ aus Hamburg, eine kleine Brassband, um die Vernisage musikalisch aufzulockern.

Advertisements

New Orleans Grooves auf der Stöffköste Neumünster 2013

03. November 2013 (Stoffköste – Kleinflecken) – 11.00 – 17.00 Uhr

Nicht nur für passionierte Schneiderinnen und Schneider bietet ein Bummel über die Stoffköste Neumünster am 03. November 2013, auf dem Kleinflecken alles, was das Herz begehrt. Erfreuen sie sich an der Vielfalt des Angebotes und lassen Sie sich inspirieren! Für die Hobby-Designer präsentieren sich mehr als 150 Anbieter mit ihren Produkten. Wer sich für Wolle, Leinen oder Seide interessiert, hat auf der Stoffköste die Qual der Wahl. Vom Ballen, am Stück, als Zuschnitt – hochwertige Stoffe zu günstigen Preisen, Schnittmuster, Knöpfe, Reißverschlüsse, Garne und Zubehör jeglicher Art erwarten die Besucher. Und natürlich stehen die fachkundigen Händler den Besuchern gern mit Rat und Tat zur Seite. Wer es richtig einfädelt, kann, mit etwas Glück während der Stoffköste sogar eine praktische Haushaltsnähmaschine der Marke Bernina bernette 12 gewinnen. Teilnahmekarten erhalten Sie während der Veranstaltung an den Stoffständen.

Das attraktive Rahmenprogramm der Stoffköste bietet für die kleinen Gäste unter anderem eine lustige Hüpfburg und für die Großen sorgt in der Zeit von 12 bis 16 Uhr Elastic Soap Jazz aus Hamburg für gute Laune. Für die „Bummel-Pause“ steht auf dem Kleinflecken Deftiges und Süßes für die Besucher bereit. Natürlich darf die obligatorische Bratwurst am Marktstand nicht fehlen, aber auch Didis berühmte Erbsensuppe wird gekocht. Und wer einen süßen Zahn hat, genießt ein leckeres Eis oder ein frisches Crêpe.

Elastic Soap Jazz: Christmas in New Orleans

Weihnachten feiern mit Jazz-Grooves. Den Musikern von Elastic Soap Jazz macht es hörbar Spaß, zur Abwechslung mal über Weihnachtslieder zu improvisieren. Der Weihnachtsklassiker „Ihr Kinderlein kommet“ als grooviger Christmas-Kracher- unaufdringliches und entspannt. Mit lockerem Schritt und schwungvollem Spiel, so marschiert Elastic Soap Jazz durch die Adventszeit.

Neuer Trailer

Elastic Soap Jazz mit ihrem neuen Trailer – fetzig heiße Musik direkt in den Avenues von Hamburg!

Hofsommerfest Barmbek 2013

Elastic Soap Jazz auf dem Barmbeker Sommerfest in Hamburg.

Das 5. Barmbeker Hofsommerfest fand vom 27. Juli 2013 statt. Es wurden viele Mitmach-Aktionen für Groß und Klein angeboten. Unter anderem gab es dieses Jahr ein sportliches Stapelkisten-Areal, in dem man mit etwas Geschick bis an die Spitze von 30 Kisten klettern konnte, ein Einführungstanzkurz in den Swing-Tanz „Lindy Hop“ und einen überdimensionalen Menschenkicker. Auch konnten sich Kinder am Schminktisch in zarte Schmetterlinge oder blühende Blumen verwandeln lassen. Es lockte ein rundum Programm für Familien. Als musikalischer Höhepunkt spielte Elastic Soap Jazz in ihrem unverwechselbaren New Orleans Style.

KulturBewegt! Stadtteilfest Barmbek, 15. Juni 2013, ab 11:00

KulturBewegt! ist das Stadtteilfest, das das Bürgerhaus mit vielen Partnern und Unterstützern aus dem Stadtteil seit vielen Jahren feiert.

Das Fest ist älter als das Bürgerhaus selbst. Schon im Jahr 1981 gab es ein Straßenfest Rund um den Hartzlohplatz. Damals ging es um eine Verkehrsberuhigung in der Lorichsstraße. Die wurde nämlich als Ausweichstrecke zwischen Ring 2 und Fuhle genutzt, wenn es an der Abfahrt des Ring 2 zur Fuhle mal stockte.
Das Fest hat sich im Laufe der Jahre stetig gewandelt. Schausteller, ursprünglich ein fester Bestandteil des Fests, verschwanden. Der Flohmarkt bildete einmal einen großen Bereich des Festes mit über 100 Ständen, dann ließ die Lust am Hökern nach. Bis Anfang der 00er gab es eine große Bühne an der Ecke Lorichsstraße / Hartzlohplatz, dann setzte das Bürgerhaus auf mehr Kleinkunst und Musik in der Menge. Dieser Trend stand auch Pate für den heutigen Namen: KulturBewegt!

Mit dabei Elastic Soap Jazz mit zündender Street Parade ab 17:00.

Elastic Soap Jazz vor 750.000 Zuschauern

Haspa Marathon Hamburg 2013 mit Elastic Soap Jazz
Insgesamt gingen knapp 12.000 Marathonläuferinnen und -läufer sowie annähernd 1.500 Staffelstarter um 9.00 Uhr an den Start. Knapp 11.500 Marathonläufer sowie 5.700 Staffelteilnehmer wurden schließlich erfolgreich im Ziel gewertet. Frank Thaleiser, Geschäftsführer der Hamburg Marathon Veranstaltungs GmbH, zog eine positive Bilanz: „Hamburg hat gezeigt, wie sehr Laufen Völkerverständigung ist. 750.000 begeisterte Zuschauer waren an der Strecke und auch die Läuferinnen und Läufer haben sich nicht stoppen lassen. Wieder einmal begeisterte Elastic Soap Jazz Läufer und Zuschauer an der Streckenführung.